Chris Wormell: Drei dicke Freunde

Heute kommt etwas Großes auf mich zu…

Dass etwas Großes auf ihn zukommt, spürt der Lokführer eines Tages, denn es kribbelt in seinen großen Zehen. Und er irrt sich nicht, denn Frau Walross, Herr Bär und Frau Elefant möchten zum Einkaufen mit seinem kleinen Zug in die Stadt fahren.

Trotz seiner Zweifel kommen sie heil in die Stadt und sogar die vollen Einkaufstaschen finden auf dem Rückweg Platz. Fast wäre auch alles gut gegangen, aber dann krabbelt eine Biene in den Rüssel von Frau Elefant und sie muss ganz fürchterlich niesen …

Dieses Pappbilderbuch erzählt eine wunderbar einfache, spannende und lustige Geschichte für Kinder ab ca. 2,5 Jahren. Chris Wormell hat seine Bilder den kurzen, einfachen Texten perfekt angepasst. Alle zittern mit dem armen Lokführer um seinen schönen Zug und leiden mit ihm, bevor am Ende doch noch alles gut wird.

Chris Wormell: Drei dicke Freunde. Moritz 2015
www.moritzverlag.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.