Ingke Brodersen & Rüdiger Dammann: Mahlzeit

Gerichte als Geschichte

Sicherlich leuchtet Ihnen der Zusammenhang zwischen Gastarbeitern und Speiseeis oder Hamburgern und Übergewicht ein, aber wissen Sie auch, was Ravioli und die Emanzipation, Gummibärchen und das Godesberger Programm oder Makkaroni und alternative Kinderläden verbindet?

Ingke Brodersen und Rüdiger Dammann ziehen in 60 Kapiteln zu 60 Jahren des Bestehens der Bundesrepublik Deutschland je ein Gericht als „Zeitzeugen“ heran und vermitteln kenntnisreich und humorvoll Zeitskizzen und Hintergründe im hochwertigen Layout.

Ein etwas anderes Geschichtsbuch, das endgültig beweist, dass Essen und Trinken keineswegs nur der Nährstoffaufnahme dienen.

Ingke Brodersen & Rüdiger Dammann: Mahlzeit. DuMont 2009
www.dumont-buchverlag.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.