Melanie Laibl & Susanne Göhlich: Verkühl dich täglich

  Kampf dem Mumienoutfit

Pünktlich zum Ende des Sommers bestehen die „großen Großen“, die Erwachsenen, auf warmer Kleidung. Doch Pauli, Ich-Erzähler der Geschichte, sowie Nelly, Sophie und die Zwillinge Felix und Emil haben absolut keine Lust auf megapeinliche Thermostrumpfhosen, kratzige Wollpullis, Muffs, Schneestiefel, Ohrenschützer, Loops und Co. Kurzerhand gründen sie den Verein „Verkühl dich täglich“. Gemeinsam wollen sie beweisen, dass die Fieberkurven trotz in jedem Kapitel fallender Temperaturen auch ohne „Mumienoutfit“ nicht ansteigen. Als es fast schon langweilig wird, weil absolut nichts passiert und alle Nasen trocken bleiben, wird das Risiko mittels spektakulärer Mutprobe noch gesteigert. Doch nichts kann den verrückten Gegenschlag toppen, zu dem die Erwachsenen mit vereinten Kräften ausholen…

Verkühl dich täglich ist eine sehr vergnügliche Geschichte von Melanie Laibl über einen Wettstreit zwischen pfiffigen Kindern und fantasievollen Erwachsenen, die sogar auf einem historischen Vorbild basiert. Sie eignet sich prima zum Vorlesen ab fünf Jahren, besonders in der kalten Jahreszeit, oder zum Selberlesen ab der dritten Klasse. Die hinreißenden Illustrationen mit den typischen Gesichtern stammen unverkennbar von Susanne Göhlich und treffen den sympathischen Ton des Textes haargenau.

Melanie Laibl & Susanne Göhlich: Verkühl dich täglich. mixtvision 2017
mixtvision.de

 

Weitere Rezensionen zu Kinderbücher mit Illustrationen von Susanne Göhlich auf diesem Blog:

                               

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.